Blatterbraten

Der Blatterbraten das Rezept

Ist der Blatterbraten die ungewohnlich leckere Variante gewohnheitsma?ig uns die Platten – der Braten. Es ist am besten, es porzionno und zu reichen im selben Geschirr vorzubereiten, in dem es sich vorbereitete.

Die Zutaten:

  • – 0,5 kg des Schweinefleisches
  • – Das Pflanzenol
  • – Die Gewurze
  • – 2 Zwiebeln
  • – 1 Mohren
  • – 5 kartoschin
  • – 150 g der Champignon

Der Blatterbraten das Rezept vom Foto

Das Fleisch auf den Braten muss man von den grossen Stuckchen aufschneiden und, es einmachen. Die Marinade konnen wahlen, der Ihnen am meisten gefallt.

Die Aufmerksamkeit! marinowatsja soll das Fleisch mindestens 12 Stunden.

Sie sehen auch: der Braten

Das eingemachte Fleisch obschariwajem bis zu rumjanosti (es ist ungefahr 4 Suppenloffel eines beliebigen Pflanzenoles notwendig).

Wir bereiten das Gemuse vor:

  • Die Zwiebel schneiden wir auf die Ringe (besser – auf tschetwertinki und spater tschetwertinki auf die Halbringe);
  • morkowku drei auf dem grossen Reibeisen;
  • Die Kartoffeln mein, reinigen wir und wir schneiden dolkami wie es auf die Kartoffeln fri, nur ein bi?chen feiner ist;
  • Die Champignon schneiden wir dolkami;

Auf protiwen, oder in porzionnyje die Formen stellen wir die Zwiebel, auf ihn morkowku aus, die Halfte der Kartoffeln, die Pilze, die zweite Halfte der Kartoffeln, das Salz, den Pfeffer, das trockene Basilienkraut, und, ist das Fleisch endlich. Oben begie?en wir von der Bruhe gemischt mit jenem Fett, auf dem das Fleisch gebraten wurde.

Sie sehen auch: der Russische Braten

Wir kehren unsere Platte in zwei Schichten der Folie um und wir stellen in die Backrohre fur 1 Stunde. Die Temperatur der Vorbereitung – 200С.

Wenn Sie wollen, was Ihren Braten podrumjanilos, nach der vollen Vorbereitung die Folie zerschneiden Sie und stellen Sie die Kartoffeln in die Backrohre noch fur 10 Minuten.